Tagtool-Animationsfilm – Verleihung des Jugendkunstpreises in Herten

„Ich bau ’ne Stadt für dich!“

Auch wenn Wind und Wetter nicht ganz mitspielten, am Ende ist er doch im Kasten – unser erster Tagtool-Animationsfilm! Der Film greift das Thema „Stadt“ auf und stellt das Spannungsverhältnis zwischen der reizüberflutenden Großstadt und dem Wunsch nach beschaulicher Dörflichkeit im Grünen dar.

Szene aus dem Tagtool-Animationsfilm "Stadt"

Szene aus dem Tagtool-Animationsfilm „Stadt“

Zudem steht der Film in enger Verbindung mit dem Jugendkunstpreis in Herten und dem Leitbild der Veranstaltung:  „Ich baue ’ne Stadt für dich“. Unser Kurzfilm wird heute Abend ab 18Uhr im Zuge des Jugendkunstpreises in Herten als Veranstaltungs-Opener zu sehen sein. Nachfolgend werden die diesjährigen Preisträger geehrt.

In Kürze wird der Film online gestellt!

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

http://www.herten.de/rathaus-politik/auszeichnungen-besondere-anlaesse/kinder-und-jugendkulturpreis/kinder-und-jugendkulturpreis-2013/index.html

Werbeanzeigen

Illumination des Moerser Schlosses

Vorhang auf – Film ab!

Um 22:00Uhr war es dann endlich soweit: Ein Klick auf den Knopf und das Video startete. 2000 Jahre Stadt- und Schlossgeschichte flimmerten, musikalisch untermalt in zwölf Minuten über die Fassade des Schlosses. Ritter, Römer und Prinzessinnen huschten über die Backsteinwand; Riesentulpen und Freiheitsbäume sprießten und vergingen wieder; ein preußischer Adler warf die Henriette auf ihren Sockel und am Ende viel die Schärpe gefolgt von einem Feuerwerk. Applaus der rund hundert Zuschauer schwellte auf.

Fassadenprojektion Moers Schloss-1691 Collage

Ein tolles Team

Es war ein gutes Gefühl die Figuren endlich auf der Schlosswand in Bewegung zusehen. In weniger als zwei Monaten entstand ein Video, das weniger auf die großen Effekte abzielte, sondern das Gebäude und dessen Geschichte in den Mittelpunkt stellte. An dieser Stelle gilt unserem Team ein herzlicher Dank aber auch den Verantwortlichen des Grafschafter Museums, die uns diese Gelegenheit ermöglichten.

Christian Spieß – Projektmanagement, Editor und Vertonung, Supervisor & Storyboard

Lena Steinkühler – Animation and Motion & Storyboard — square-design.net

Matthias Plenkmann – Illustration, Projektmanagment & Storyboard

Yochanan Rauert – Mapping & Animation — www.7dex.de

Michael Schiefel – Musik, Soundeffekte

B-Seite Festival – Outdoor Session

B-Seite | Festival für visuelle Kunst/ Mannheim/ März 2013 und B-Seite Jetztkultur

B Seite Festival Mannheim

B Seite Festival Mannheim

Die Wiener Firma OMAi GmbH präsentierte das neue Tagtool, die Multiplayer-App für animierte Malerei. Tagtool macht ein iPad zum intuitiven, visuellen Instrument für eine neue Generation von digitalen Künstlern.
Die App ermöglicht Jams und Live-Performances zu Hause, im Atelier, auf der Bühne oder im öffentlichen Raum. Mehrere Benutzer arbeiten in einem visuellen Universum zusammen, das dem Publikum mittels eines Projektors oder Fernsehers präsentiert wird.

http://www.tagtool.org

Am Abend zuvor haben wir mit unserem DIY Tagtool eine Session, gemeinsam mit Yochee (Resolume), gestartet.

Ein Video gibt es auch: