YoungstarsIm Dietrich-Keuninghaus Dortmund gibt es auch dieses Jahr wieder bunt-gemischtes aus dem KulturRucksack. Morgen am 21.11.2014 sind wieder Kinder- und Jugendliche eingeladen, sich mit den verschiedensten Subkulturtechniken auseinanderzusetzen. Mit dabei auch wieder unser Tagtool-Schnupperworkshop, in dem die Tagtool-Basics erlernt werden können und einfach wild drauflos geskribbelt und getaggt werden darf.

Für uns war es das dritte Mal und wir freuten uns auch in diesem Jahr wieder über die Einladung zu den Young Stars nach Dortmund. Erneut stürmten um halb zehn über 120 Schüler*innen im Alter von 10-14 Jahren das Keuninghaus und verteilten sich auf die verschiedenen Workshop-Angebote. Die Kids stürzten sich auf unsere Tagtools und waren bald kaum zurückzuhalten. Der Kreativität musste nur kurz Einhalten geboten werden, denn ohne die richtige Tastenkombination dreht sich die gezeichnete Sonne nicht von alleine.

Als dann alle technisch fit waren, wurden vier individuelle Kurzgeschichten entwickelt, die zum Beispiel Raumschiffe im Weltall zeigten oder Waldtiere, die lustig durcheinander hüpften. Eine Kurzgeschichte konnte am Ende des Tages noch auf großer Bühne im Programm der Workshop-Präsentationen gezeigt werden.

Einen herzlichen Dank an Susanne Henning, die alljährlich die Young Stars in Dortmund organisiert.

Mehr zum Kulturrucksack Dortmund auf http://kulturrucksack-dortmund.de/?p=2908