Vorhang auf – Film ab!
Um 22:00 Uhr war es dann endlich soweit: Ein Klick auf den Knopf und das Video startete. 2000 Jahre Stadt- und Schlossgeschichte flimmerten, musikalisch untermalt, in zwölf Minuten über die Fassade des Schlosses. Ritter, Römer und Prinzessinnen huschten über die Backsteinwand; Riesentulpen und Freiheitsbäume sprießten und vergingen wieder; ein preußischer Adler hievte die Henriette auf ihren Sockel und am Ende viel die Schärpe gefolgt von einem Feuerwerk. Applaus der rund hundert Zuschauer brandete auf.

Es war ein gutes Gefühl die Figuren endlich auf der Schlosswand in Bewegung zu sehen. In weniger als zwei Monaten entstand ein Video, das weniger auf die großen Effekte abzielte, sondern das Gebäude und dessen Geschichte in den Mittelpunkt stellte. An dieser Stelle gilt unserem Team ein herzlicher Dank aber auch den Verantwortlichen des Grafschafter Museums, die uns diese Gelegenheit ermöglichten.
Ein tolles Team
Christian Spieß – Projektmanagement, Editor und Vertonung, Supervisor & Storyboard
Lena Steinkühler – Animation and Motion & Storyboard — square-design.net
Matthias Plenkmann – Illustration, Projektmanagment & Storyboard
Yochanan Rauert – Mapping & Animation — www.7dex.de
Michael Schiefel – Musik, Soundeffekte

Neueröffnung des Grafschafter Museums

Was lange wehrt wird endlich gut! Dieses Wochenende eröffnet das Grafschafter Museum im altehrwürdigen Moerser Schloss wieder seine Pforten für Kind und Kegel. Vom 8. – 15. September wartet nach vierjähriger Bauphase eine ganze Woche Programm auf die Besucher. Gleich zu jeder bedeutsamen Epoche gibt es einen Thementag – von den Römern bis zu den Preußen.

Fassadenprojektion – wir sind mit von der Partie!

Und am Sonntag Abend dürfen wir dann auch mitmischen! Um 22Uhr wird eine Fassadenprojektion auf dem Schloss zusehen sein, die wir in Zusammenarbeit mit Lena Steinkühler und Yochanan Rauert entwickelt haben. Auch unsere Projektion zeigt den epochalen Verlauf der Geschichte in Moers. Die illustrierten Figuren bewegen sich im und um’s Grafschafter Museum, der Betrachter wird mit auf die Reise durch die Zeit genommen. Des Weiteren haben wir uns an ein anderes Feld der Lichtkunst herangewagt und rund um das Museum einige Lichtinstallationen aufgebaut.

Fassadenprojektion - Grafschafter Museum

Fassadenprojektion – Grafschafter Museum

Livepainting mit dem Tagtool

Vom 13. – 15. wird dann endlich auch getagtoolt was das Zeug hält! Jeden Abend von 21Uhr – 22Uhr heißt es dann Livepainting auf der Schlosswand. Passanten und Besucher des Abendprogramms sind dazu angehalten sich auch selbst am Tagtool zu versuchen.

Tagtoolen auf dem Schloss

Tagtoolgemeinde aufgepasst! Heute Abend (13.09) ab 21Uhr kann auf dem Moerser Schloss ausgiebig getagtoolt werden. Wir werden mit zwei DIY-Tagtools vor Ort sein. Keine Angst vor dem Wetter. Es wird ein Zirkuszelt zum unterstehen aufgebaut sein, zudem werden Getränke ausgeschenkt.
Und das Beste: Wer die Gelegenheit heute verpasst, der kann Samstag- und Sonntagabend (14. & 15.09) auch noch zu Controller, Tablet und Tagtool greifen, denn wir sind auch dann wieder ab 21Uhr vor Ort.