Rückblick vom KinderKulturClub Festival

Workshop beim KinderKulturClub Düsseldorf.

Da war ganz schön was los beim KinderKulturClub in Düsseldorf. Zahlreiche Kinder konnten in verschiedene Kunst-, Musik-, und Theater-Workshops reinschnuppern. Wir hatten mehrere Tagtoolstationen für die Workshopteilnehmer und auch auch die spontanen Besucher aufgebaut. Da einige Workshops zeitgleich in einem großen Raum stattfanden, hatten wir uns die große Bühne reserviert um Personen anzumalen. Am Nachmittag sind wir mit unseren Tagtoolteilnehmern, ausgestattet mit Fotoaparaten, auf Entdeckungstour durch die Stadt gegangen. Dabei ließen sich die Kids von den örtlichen Graffiti inspirieren. Die aufgenommenen Fotos wurden dann sortiert und in das Tagtoolprogramm geladen, um sie künstlerisch zu bearbeiten. Die Ergebnisse seht ihr in der Bildergalerie.

Festivalleitung: Melanie Klofat

Advertisements

Druckluft Oberhausen : Skribble Filmothek

Die Filmothek der Gruppe Skribble ist mehr als nur eine Werkschau aus 70 Jahren Animationsfilm. Denn neben einem Programm von zehn Filmen aus dem Archiv der Internationalen Kurzfilmtage gab es allerlei Möglichkeiten selbst das Medium zu erkunden. Zum Beispiel an Lichttischen zur Erstellung eigener Animationsfilme.

Am Tagtool entstanden digitale Graffitis an den Wänden der Bewegungshalle im Druckluft. Abgerundet wurde der Tag mit einer Lecture Performance des Kölner Filmemachers Simon Steinhorst. Am Abend gab es dann eine Party mit dem Skribble DJ Team.

Partnerseite: http://www.skribblegebibble.de

In Kooperation der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen

Best of Animationfilme der Internationalen Kurzfilme Oberhausen; Filme die gezeigt wurden:
– Surprise Boogie (Albert Pierru, FRA 1958)
Jazz Musik als Stimulanz. Ein ironischer und furioser Wirbel aus Tänzen mitten auf einer Überraschungsparty.

– Inspektor se vratio kuci! (Vratoslav Mimica, JUG 1959)
Ein Inspektor folgt einem Fingerabdruck durch Straßen und Bars.

– A Funny Thing Happened on My Way to Golgotha (Robbe de Hert, BEL 1967)
Mein Weg nach Golgotha.

– Nevesta (Borislav Sajtinac, JUG 1971)
Eine Braut wartet beharrlich auf ihren Augenblick.

– Asparagus (Suzan Pitt, USA 1978)
Ein visuelles Gedicht: Erotische Allegorie des kreativen Prozesses, in dem wir eine Frau beobachten, die die verschiedenen Stufen sinnlicher und künstlerischer Entdeckungen betrachtet und vollzieht.

– Dan kada sam prestao pusiti (Ndeljko Dragic, JUG 1983)
Von den Schwierigkeiten, das Rauchen aufzugeben.

– The Child (Antoine Bardou-Jacquet FRA 1999)
Wir werden Zeuge der einsetzenden Wehen einer jungen Frau und ihrem nicht ganz unproblematischen Weg durch den Großstadtdschungel zum nächsten Krankenhaus. Musikvideo für Alex Gopher.

– Enfants Du Miel (Anja Struck DEU 2001)
Eine surreale Geschichte über eine Blumenwiese, in der Bienen herumfliegen, die Bienenkönigin ihre Mahlzeit einnimmt und ein kleiner, naschhafter Hase nach Honig sucht.

– Sleep With the Fishes (Belle Mellor GRO 2005)
Eine absurde Tragödie, um einen melancholischen Song von den Tiger Lillies zu begleiten.

http://www.kurzfilmtage.de

Termine 2013

20130830-153439.jpg

Uns findet man:

– 30.08.2013, Mülheim a. d. Ruhr, shinytoys Festival ( Big new Tagtool Station – Open Session)

– 08.09.2013, Moers , 3D Mapping Eröffnungsshow des Schlossmuseum, 22 Uhr

– evtl. 13.09.2013, Neukirchen-Vluyn, Village Rock ( Open Session)

– 13.09.2013 – 15.09, Moers, Eröffnungswoche am Schloss, Abends Tagtool Projektionskunst an der Schlossfassade ( Open Session)

– 26.10.2013, Dülmen, Geistergeschichten (Workshop)

Shinytoys Festival 2013

Heute geht es endlich wieder los! Im Ringlokschuppen in Mühlheim an der Ruhr steigt das Shinytoys Festival 2013 –  eine herrliche Spielwiese auf der audiovisuelle KünstlerInnen die Gelegenheit dazu haben, ihre Exponate auszustellen, ihre Performances zu zeigen, die Schnittstellen von analoger und digitaler Technologie zu erforschen und dabei neue Wege und Darstellungsformen zu erkunden. Der interessierte Besucher kommt nicht zu kurz! Es bieten sich Gelegenheit aktiv teilzunehmen, sich mit den KünstlerInnen auszutauschen und einfach nur in die wundervollen Farb- und Klangwelten zu versinken, die den altehrwürdigen Ringlokschuppen erfüllen werden.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder dabei zu sein! 

Zusammen mit den Bühnenbildnern, Künstlern und DJs der Gruppe Skribble schaffen wir für zwei Tage einen Konzertsaal, der zugleich Atelier und Lounge ist. Unsere Retro-Tagtools, als auch Ipads, mit der neuen Tagtool-App, werden in einem mystischen Schrank-Dings-Da (TOP-Secret) zum Einsatz kommen. Rund um die Klangwelten und Sounds von Tofuland, Vomit Heat, Einar.Zuviel, Frau Keludowig, Bohemian Output & Freunde werden wir unsere Farbgeflechte wachsen lassen und in Bewegung bringen.

http://shinytoys.eu/festival-2013

SHINY TOYS

Festival für audiovisuelle Experimente
30.- 31. August 2013
Ringlokschuppen, Am Schloß Broich 38, 45479 Mülheim an der Ruhr

Reset Spezial Event Visuals

Reset Spezial Party // Kneisterei Münster // April 2013

Beim RESET SPEZIAL gibt es all das, was ein großes RESET ausmacht, komprimiert auf eine Nacht! Auf zwei Floors und Nebenschauplätzen gibt es Kunst, witzige Lesungen, Konzerte, Kurzfilme, Theater, Performance, Live-Zeichnen, Tanz, Live-Visuals, Live-Sets und Party!

Die Kunstausstellung wird in diesem Rahmen kleiner, spontaner und direkter sein und sich mit dem Thema Licht & Schatten auseinandersetzen, was auch das Motto der gesamten Nacht sein wird. Ein Schwerpunkt werden Live-Illustration und kunstvolle Live-Visuals über Beamer werden.

 


Visuals im Video : Yochee , Sven Stratmann, Francis Eggert & LichtGestalten

http://www.lichtgestalten-tagtool.de
http://www.7dex.de